Datenschutz

Die Behandlung sämtlicher Daten erfolgt im Rahmen der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Wir müssen Sie gemäß
§ 33 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz davon unterrichten, dass von Ihnen personenbezogene Daten in maschinenlesbarer Form gespeichert werden. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Personenbezogene Daten von Ihnen werden uns u. a. auf folgenden Wegen übermittelt: Wenn Sie uns eine E-Mail zusenden oder unser Kontaktformular ausfüllen.